Walk of Modern Art

cragg

"Sphaera" von Stephan Balkenhol, Kunstprojekt Salzburg 2007, Kapitelplatz (Sammlung Würth Inv. 15611)

Kunstprojekt Salzburg - Walk of Modern Art

Über einen Zeitraum von 10 Jahren ist von 2002 bis 2011 ein hochkarätiger weltweit einzigartiger Skulpturenparcours im Herzen der Weltkulturerbestadt Salzburg entstanden. Die 12 Skulpturen international renommierter Künstlerinnen und Künstler des "Walk of Modern Art" führen zu den schönsten Plätzen Salzburgs und zu Orten mitten in der Stadt, die eher versteckt sind. Die Kunstwerke sind fußläufig erreichbar und für alle Kunstinteressierten frei zugänglich.

Initiiert und umgesetzt wurde der Walk of Modern Art von der Salzburg Foundation.
Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth, der die Ziele der Salzburg Foundation schon lange unterstützte, erklärte sich mit Abschluss des Kunstprojektes Salzburg bereit, die 12 Kunstwerke in die Obhut der internationalen Unternehmenssammlung zu nehmen. Die Sammlung Würth stellt die Werke des Walk of Modern Art seit 2013 in Form einer Dauerleihgabe der Stadt Salzburg zur Verfügung.

Stadtplan Walk of Modern Art

Die Kunstwerke des Walk of Modern Art

1. Anselm Kiefer (2002), A.E.I.O.U., Furtwänglerpark
2. Mario Merz (2003), Ziffern im Wald, Mönchsberg
3. Marina Abramovic (2004), Spirit of Mozart, an der Staatsbrücke
4. Markus Lüpertz (2005), Mozart - Eine Hommage, Ursulinenplatz
5. James Turrell (2006), Sky-Space, Mönchsberg
6. Stephan Balkenhol (2007), Sphaera und Frau im Fels, Kapitelplatz und Toscaninihof
7. Anthony Cragg (2008), Caldera, Makartplatz
8. Christian Boltanski (2009), Vanitas, Krypta des Salzburger Doms
9. Jaume Plensa (2010), Awilda, Universität Salzburg
10. Erwin Wurm (2011), Gurken, Furtwänglerpark
11. Manfred Wakolbinger (2011), Connection, Rudolfskai
12. Brigitte Kowanz (2011), Beyond Recall, Staatsbrücke

Würth Skulpturen Garten bei Schloss Arenberg

Der Würth Skulpturen Garten lädt ganzjährig zu anregender Begegnung mit zeitgenössischer Kunst inmitten der Gartenanlage bei Schloss Arenberg. Die hier ausgestellten Skulpturen stammen aus der Sammlung würth. Der Würth Skulpturen Garten entstand in Kooperation mit der Stiftung der American Austrian Foundation.

Würth Skulpturen Garten bei Schloss Arenberg
Arenbergstraße 10
5020 Salzburg