EuroSkills / WorldSkills

Würth Österreich engagiert sich

Unternehmerisches Handeln bedeutet auch gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Diese Philosophie ist seit jeher tief in der Unternehmenskultur von Würth verankert. Die Unterstützung junger Fachkräfte, die sich für eine Ausbildung in einem handwerklichen Beruf entschieden haben, ist uns ein besonderes Anliegen.

Seit vielen Jahren engagiert sich Würth Österreich als Sponsor bei Landes- und Bundeslehrlingswettbewerben über Staatsmeisterschaften bis zu den Berufseuropa- und Weltmeisterschaften EuroSkills und WorldSkills, die alternierend alle zwei Jahre stattfinden.

Mit Würth auf dem Weg zum Weltmeistertitel
Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unternehmensnahen Branchen, die als Team Austria bei den EuroSkills und WorldSkills antreten, stellt Würth jedes Jahr hochwertiges Arbeitsmaterial aus der umfangreichen Produktpalette schon während der Vorbereitung für ein optimales Training zur Verfügung. Spitzenleistungen im Handwerk erfordern höchste Präzision und dafür ist auch entsprechend hochwertiges Arbeitsmaterial notwendig. Die besten Nachwuchshandwerker mit Qualitätswerkzeug zu unterstützen ist uns ein großes Anliegen und eine wichtige Investition in die Zukunft.

Unser hoher Qualitätsanspruch zieht sich auch im Unternehmen durch alle Bereiche. „Wir fordern und fördern Leistung“ ist im Unternehmensleitsatz zu lesen, und dieses Leitbild wird konsequent verfolgt.

Weitere Infos: www.skillsaustria.at